home

Oktober 2015

Mit “My Personal Heimat” hatten wir ein schönes Konzert im Jazzinstitut in Darmstadt! Hier geht’s zur Rezension im Darmstädter Echo und hier kann man sich die tollen Fotos anschauen, die Frank Schindelbeck gemacht hat.

 

 

September 2015

Die neue CD von “My Personal Heimat” ist fertig gemischt. Im Oktober spielen wir noch ein letztes Konzert für dieses Jahr im Jazzinstitut Darmstadt.

 

 

Juli 2015

Mit meinem Quartett waren wir gerade im Studio und haben das ‘My Personal Heimat‘- Programm aufgenommen. Im August wird gemischt, und dann freue ich mich mit den tollen Musikern hoffentlich viele Konzerte zu spielen!!

 

 

 

Mai 2015

Nach einer längeren Pause kommen endlich wieder einige Konzerte. Am 13. Mai spielen wir unser erstes Konzert mit Les Femmes Futürres, featuring Edith Steyer, Adam Pultz Melbye, Michael Griener und natürlich mich.

 

Und am 22.5. machen wir ein großes Sun-Ra-Geburtstags-Special mit meinem Lieblings-Sun-Ra-Duo Mascadian Space Equation, Heliocentric Counterblast und DJ Leo Kaufmann. Bastelt Euch Silberhütchen und kommt vorbei!

 

 

 

 

Februar 2015

Inzwischen sind die ersten Kritiken zu “Planetary Tunes” erschienen – vielen Dank, liebe Journalisten!

 

 

Aufgrund gesundheitlicher Probleme gibt es zur Zeit leider keine Konzerte, aber im Mai geht es langsam wieder los.
(Wer mag, sendet mir solange ein wenig Energie.)

 

 

 

 

Hier gibt es Live-Aufnahmen vom Konzert mit Sabir Mateen (und Horst Nonnenmacher und Christian Marien und mir) und vom br-Mitschnitt von “My Personal Heimat” im Jazzstudio Nürnberg und natürlich auch Tracks von der neuen HELIOCENTRIC COUNTERBLAST-CD:

 

https://soundcloud.com/kathrin_lemke

https://soundcloud.com/heliocentric-counterblast

 

 

 

Die neue CD von HELIOCENTRIC COUNTERBLAST ist fertig und wird im Januar 2015 bei Enja Yellowbird erscheinen:

 


 

 

Die CD kann jetzt schon bestellt werden: helio@kathrinlemke.de

 

Mit HELIOCENTRIC COUNTERBLAST gibt es dieses Jahr noch drei Konzerte. Für 2015 ist eine Release-Tour geplant.

 

Booking: www.be1two.net

 

 

 

 

Hier ist das erste Interview zur neuen CD (der Journalist wird leider am Ende von den Aliens gefressen):